Criminal Girls: Invite Only (PS VITA) im Test

Mit Criminal Girls: Invite Only kommt ein neues witziges und verrücktes JRPG auf euren Lieblingshandheld

Für eine komplette Review haben wir noch nicht lange genug gespielt, deshalb hier unser erster Eindruck nach etwa 16 Stunden.

2015-02-03-204043

Das besondere an der Story der Criminal Girls ist, dass ihr es hier mit einer Gruppe von Sündern zu tun habt. Und diese sind, wie der Name Criminal Girls schon verrät, alle weiblich.

Aber die Mädels bieten ihre Kampfkünste nicht einfach so an, sondern ihr müsst sie überreden und motivieren, was mal eine ziemlich nette Idee ist.

Als Spieler befindet ihr euch also in der Rolle eines Instruktors und lasst die jungen Damen die Kämpfe für euch austragen. Welche psychischen und magischen Angriffe abgerufen werden können liegt daran was die Mädels gerade für gut und richtig halten und worauf sie Lust haben. Ihr könnt also nicht so wie ihr wollt alle erlernten Skills nutzen. Lediglich das komplette Inventar an Tränken steht euch immer voll zur Verfügung und davon müsst ihr am Anfang auch noch reichlich Gebrauch machen.

Als echtes JRPG läuft Criminal Girls rundenbasiert ab und ihr dürft auch maximal einen Trank pro Runde und auch nur eine Auswechslung pro Runde wählen, danach sind eure Gegner dran.

2015-02-03-210520

 

Am Anfang startet ihr mit 4 Girls. Da wäre Alice  die Ruhige.

2015-02-03-211430

Sie geheimnisvoll zu nennen, wäre eine Untertreibung. Sie murmelt ständig vor sich hin, halb ausgesprochene Sätze und Anspielungen auf Dinge, die Fantasie oder real sein können. Ein Blick in ihre scheinbar leeren Augen könnte selbst dem robustesten Mann Schauer über den Rücken jagen

Kisaragi ist der erste Heißsporn in deiner Truppe.

2015-02-03-205456

Ihre Besessenheit von Status und Geld ist auf den ersten Blick zu erkennen. Sie hat eine böse Zunge und ihre Worte können sich in Gift verwandeln. Wenn man ihr den richtigen Weg weist, kann sie aber eine große Bereicherung für euer Team werden

Dann auch noch Ran ein Männer-hassender Typ Frau.

2015-02-03-205857

Sie war bestimmt mal die Anführerin des lokalen Ablegers ihres Kampfsportvereins, als sie noch lebte. Es wird also etwas Mühe kosten, um durch die Schutzwälle zu dringen, die sie um sich aufgebaut hat, aber das ist es wert.

Und Sako neigt zur Überheblichkeit.

2015-02-03-211439

Sie passt immer auf ihre Schwester Yuko auf und kann sich in eine kleine Wutkugel verwandeln, wenn jemand eine von ihnen oder ihre Beziehung bedroht. Wenn ihr es schafft, sie zu beruhigen, könnte man ihr feuriges Temperament vielleicht in eine sinnvollere Richtung lenken.

Das ist am Anfang eure Gruppe die euch zur Verfügung steht mit nur rudimentären physischen Angriffen. Ihr dürft nur jeweils eines der Mädels pro Runde angreifen lassen, so dass ihr euch gut überlegen solltet was ihr auswählt. Im späteren Verlauf könnt ihr aber Coop und Kombi-Angriffe freischalten, eine gesamte Mobgruppe auf einmal angreifen oder einzelne und die gesamte Gruppe heilen. Auch das schwächen und vergiften der Mobs sind möglich, ebenso können dies aber auch die Gegner machen. Auch ATK und DEF Ups können die Girls erlernen, und auch Items stehlen können unsere Sünderinnen.

2015-02-03-203947

2015-02-03-203953

In Criminal Girls ist es wichtig zu wissen, dass eure HP und MP (Gesundheit-  und Magiepunkte) nach einem Kampf übernommen werden und ihr so Gefahr lauft geschwächt in den nächsten Kampf zu gehen. Dies ist aber nichts was man nicht mit Tränken oder Heilzaubern wieder ausgleichen könnte. Es gibt aber so ein Krankenzimmer indem die Mädels schlafen und sich ausruhen können.

2015-02-03-212009

Dadurch werden sowohl HP als auch MP Punkte komplett wieder aufgefüllt.

2015-02-03-212016

Hier könnt ihr auch speichern oder motivieren. Es gibt nicht auf jeder Ebene ein Krankenzimmer. mit Freikarten könnt ihr euch allerdings zum letzen Raum zurück beamen lassen, sofern ihr noch so eine Karte habt. Doch diese als auch weitere nützliche Items könnt ihr hier ebenfalls erstehen, dazu wählt einfach den Shop aus.

Wenn ihr euch nicht in einem Kampf oder im Krankenzimmer befindet, seht ihr die Karten aus der Top Down Perspektive, diese ist dann ebenso wie eure Charaktere im 2D Stil gehalten. Sieht vielleicht ein wenig unspektakulär aus, dafür geht aber die Steuerung umso leichter von der Hand.

2015-02-03-232411

Das Erlernen neuer Fähigkeiten wird in Criminal Girls: Invite Only MOTIVATION genannt und lässt sich nur über das Krankenzimmer bewerkstelligen.

2015-02-03-203940

 

2015-02-03-203943

Die Screenshots erklären die Prozedur eigentlich ganz gut, ihr müsst halt in verschiedenen Minispielen in denen ihr die Frauen in sexuell anzüglichen Positionen vorfindet eine möglichst hohe Punktzahl erreichen. Dazu gibts dann typisch verrückte anzügliche Kommentare. Die Minispiele nutzen übrigens alle die Touchfunktion von Vorder-und Rückseite eurer Vita, sind aber längst nicht so hektisch und kompliziert wie in Danganronpa 2.

Zusätzlich gibt es dann noch Girl´s Wish. also Extrawünsche der Mädels, die sehr nützlich sind. Diese verlangen von euch meist in frühere Ebenen zurück zu gehen und dort etwas zu finden, wodurch vielleicht das übliche aufleveln etwas interessanter gemacht werden sollte.

2015-02-03-203956

 

Und dann gibt es auch noch Feldfähigkeiten, die ihr einsetzen dürft wenn ihr euch auf der Karte befindet. Hiermit könnt ihr zum Beispiel Schatztruhen finden, Mobs aus dem Wege gehen, euch unterwegs heilen usw.

 

Sound

Echte JRPG Fans wird es sicherlich nicht stören, dass die Sprachausgabe nur auf japanisch erfolgt oder es sogar lieben. Die Texte gibts dafür auf englisch. Für Deutschland wurde lediglich das Handbuch übersetzt, was aber auch nicht weiter schlimm ist. Die Sprecher der Charaktere wirken sehr gut und es macht wirklich Spaß diese zu hören. Soundeffekte gibt´s natürlich auch und diese bereichern die Atmosphäre.

 

Grafik

Wie bereits erwähnt laufen die Charaktere auf der Karte im 2D Stil herum, so wie man es von Mobile Spielen kennt. Hier hätte die PS Vita sicherlich mehr machen können, aber das Spiel ist wohl ursprünglich ein PSP Spiel gewesen. Die Dialoge und Kampfbildschirme sind typischerweise fast statisch. Wichtige Sachen werden animiert so dass man jederzeit auch das Gefühl hat sich in einem Videospiel zu befinden. Gestik, Körpersprache und Mimik kommen auf jeden Fall gut rüber.

Steuerung/ Gameplay

Im Kampf und auch auf den Karten lässt sich Crimimal Girls sehr gut bedienen. Auf den Karten könnt ihr jederzeit euer Team einsehen, gruppieren. Mit SELECT könnt ihr eurer Spiel auch mal für den unerwünschten Fall eines leeren Akkus schnellspeichern wenn mal wieder kein Krankenzimmer in der Nähe ist. Mit der DREIECK Taste habt ihr alle relevanten Infos parat. Schade nur und etwas befremdlich dass die Namen der Girls nur im Status Menü angezeigt werden.

Mehr zur Background Story und Gameplay gibt es hier im Trailer:

Kampfsystem:

Am besten macht ihr euch selber ein Bild davon. Im Video hier gibt es das Tutorial und den ersten Kampf im Spiel:

PRO & CONTRA

PRO:

+ Neues rundenbasiertes JRPG zum ersten mal in Europa

+ Neuartige Background-Story mit weiblichen Sünderinnen

+ Innovative Spielidee 

+ Die Mädels haben ihren eigenen Kopf

+ Trotzdem alle typischen JRPG Elemente enthalten

+ Viele Karten und unzählige Monstertypen

+ Witzige Dialoge

+ Spannende Handlung

+ Macht einfach Spaß

CONTRA:

– PS VITA hätte mehr Grafikpower zugelassen

– Keine Online Optionen

– Keine deutschen Texte

(Zwischen)Fazit

Hach, mal wieder ein schönes, tolles JRPG für die PS Vita in Europa. Criminal Girls: Invite Only hat alles was ein solides, rundenbasiertes Rollenspiel haben muss. Dazu noch der verrückte japanische und manchmal anzügliche Humor, Anspielungen auf  die Videospielekultur und mit Charakteren mit denen man sich schnell anfreundet und bei denen es viel zu entdecken gibt, was will man mehr?

Das wir von einen PSP Remake kein neues Final Fantasy 13/14 erwarten können war klar, wem also nach neuen JRPG Abenteuern dürstet und wem  Strategie,Spaß und Humor wichtig sind, sollte hier zuschlagen.

(Vorläufige) Bewertung:

Wir vergeben ein YES (4/4)

nicy,very good

nicy_rating

 

Das Spiel wurde von der USK ab 16 Jahren zugelassen. Da weder Gewalt noch Brutalo-Szenen vorkommen ist dies wohl den teilweisen anzüglichen sexuellen Darstellungen/Dialogen zuzuschreiben. PEGI und ESRB stufen das Spiel dagegen ab 18 ein !

Criminal Girls: Invite Only Download: 1547 MB Größe

Hier kaufen: https://store.sonyentertainmentnetwork.com/#!/de-de/spiel/criminal-girls-invite-only-full-game/cid=EP1063-PCSB00636_00-0001000000000000

Criminal Girls: Invite Only Website: http://nisamerica.com/games/criminal_girls/index.php?offset=1

https://gentvblog.wordpress.com/2015/02/05/criminal-girls-kampf-und-story-trailer/

Advertisements

Über larasactua

Wir sind ein Blog über Spiele und Entertainment und wollen euch immer mit den aktuellsten News und Tipps versorgen. Wir würde uns freuen wenn du uns bald wieder besuchst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: