Haustiere erwünscht: Katzen & Hunde in Die Sims FreePlay erziehen und pflegen

Wer liebt sie nicht, unsere Haustiere…

Das kostenlose Die Sims FreePlay-Update ‚Haustier-Paradies‘ führt eine Hundeschule und die Katzenausstellung ein. Die Haustierschule „Pfotenfreund“ steckt voller aufregender neuer Aktivitäten für die Sims und ihre Haustiere.

Zwei neue Haustier-Hobbys für die Sims


Das aktuelle Update ‚Haustier-Paradies‘ führt neben dem Barkshire Park zwei neue Hobbys ein. Besucher der Hundeschule bringen ihren vierbeinigen Freunden im neuen „Agility“-Hobby neue Tricks bei. Katzen und Kater werden im „Katzenausstellung“-Hobby herausgeputzt, damit sie den ersten Preis gewinnen. Im Katzen-Café zeigen die Stubentiger ihre Eleganz beim Katzenlauf.

Welcher Haustier-Typ ist dein Sim?
Spieler entscheiden selbst, ob ihre Sims-Figur ein Hunde- oder Katzentyp ist. Ab sofort greifen FreePlay-Spieler bei der Erschaffung eines Sims auf die neue Persönlichkeit „Tierfan“ zu. Der neue Haustiersalon ist mit allerhand bunten Halsbändern ausgestattet. Des Weiteren wurde das Die Sims FreePlay-Tutorial komplett überarbeitet, damit neue Spieler schneller loslegen können.

Die Sims FreePlay im App Store:
https://itunes.apple.com/de/app/die-sims-freeplay/id466966101?mt=8&uo=4

Die Sims FreePlay im Google Play Store:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ea.games.simsfreeplay_na&hl=de

Offizielle Die Sims FreePlay-Webseite
http://www.ea.com/de/die-sims-freispiel

Advertisements

Über larasactua

Wir sind ein Blog über Spiele und Entertainment und wollen euch immer mit den aktuellsten News und Tipps versorgen. Wir würde uns freuen wenn du uns bald wieder besuchst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: