Six Miles Under – Rache, Kopfgeldjäger und Metal

Hier mal News über ein Kickstarter Projekt von einem europäischen Studio

Da wir gerne europäische Entwickler unterstützen wollen wir euch Six Miles Under von Looney Bin Studios Ltd vorstellen:

 

six miles under logo

 

In Six Miles Under spielt ihr als Preston Trencher, einen Vollstrecker der seine Ehre widerherstellen muss und auf den ein Kopfgeld ausgesetzt worden ist.

 

Six Miles Under Hero

 

Während ihr auf falsche Freunde und hinterhältige Killer trefft, läuft euch die Zeit davon und so gibt es nur noch einen einzigen Ausweg, ganz altmodische Rache.

Six Miles Under spielt in einer dunklen, rätselhaften Umgebung, die die Bewohner wegen einer nuklearen Katastrophe dazu sehr tief unter der Erde zu leben.

 

Six Miles Under

 

Euch erwartet ein ausgefeiltes 2D Kampfsystem bei  dem ihr eure Gegner zum Beispiel unter Geröll verschütten lassen könnt oder sie einfach von einem fahrenden Zug werfen könnt.

Das dynamische Kampfsystem ermöglicht es dem Spieler die Action am laufen zu halten, während er versucht zu überleben und diese Unterwelt zu erkunden die zu einer Stadt als letze Bastion der Hoffnung für die Menschheit geworden ist.

 

Six Miles Under

 

Key Features:

  • Dynamisches Kampfsystem mit vielfältigen Feinden und einzigartigen Bosskämpfen
  • Spezielles Kontersystem- jeder Feind muss anders gekontert werden
  • Vermeide Umweltgefahren und nutze sie um Feinde auszuschalten
  • Umfassender Soundtrack mit Metal Musik
  • Story über Betrug und Rache die in einem unterirdischen Gefängnis spielt dass zu Stadt wurde

Das Spiel soll im Mai 2015 für PC,Mac, Linux und später auch WiiU erscheinen.

 

Six Miles Under Boss

 

Interessant ist hier wirklich der geplante Release für Nintendo´s Half-Gen Konsole.

20000 GBP müssen gesammelt werden bisher sind knapp 500 geschafft.

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid,

hier gehts zur Kickstarter Kampagne

und hier zum Youtube Kanal

Advertisements

Über larasactua

Wir sind ein Blog über Spiele und Entertainment und wollen euch immer mit den aktuellsten News und Tipps versorgen. Wir würde uns freuen wenn du uns bald wieder besuchst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: