War Thunder E3 Update- noch mehr Flugzeuge und Eintrag in das Guinness Book

Nach dem erfolgreichen globalen Launch von War Thunder: Ground Forces dominiert Gaijin Entertainment den Bereich Cross-Plattform auf der E3 2014

wt1

 

 Der preisgekrönte Entwickler und Publisher Gaijin Entertainment ließ die Hitze über die Teilnehmer der diesjährigen E3 herein brechen, indem sie viele Neuerungen für ihren Hit War Thunder realisierten. Teilnehmer der E3 durften eine einzigartige 2. Weltkriegs-MMO-Erfahrung in voller Glorie erleben, die es so nirgends anders bei der Show gab. 

 

wt2

Von den bescheidenen Anfängen bis zum Zeitpunkt, an dem sie der größte unabhängige Entwickler in Russland wurden, haben Gaijin Entertainment nie eine nennenswerte Präsenz auf der weltweit einflussreichsten Videogame-Show gehabt – bis zu diesem Jahr. Gaijin Entertainment enthüllte mehrere neue Plattformen für War Thunder auf der E3 inklusive Linux, was bedeutet, dass alle zukünftig auf dieser Plattform basierenden Betriebssysteme unterstützt werden. 

 

wt5

Egal, ob es hinter verschlossenen Türen oder auf dem Showfloor gezeigt wurde: War Thunder war das einzige Spiel auf der E3, das Cross-Plattform-Play mit fünf funktionierenden Plattformen inklusive PC, Mac OS, Linux, PlayStation 4 und einer neuen, noch nicht angekündigten Plattform, zeigen konnte. Die neue Plattform wurde nur hinter verschlossenen Türen einer ausgewählten Anzahl Journalisten gezeigt.

 

wt6

OnLive, Marktführer im Bereich Cloud Gaming und vertrauter Partner von Gaijin Entertainment, zeigten ihren unglaublichen Abonnementsservice CloudLift, der es Spielern erlaubt, ihre PC-Spiele auf mobilen Geräten zu spielen; und das Ganze mit Hilfe von War Thunder. Kein anderes Spiel, das auf der E3 2014 gezeigt wurde, kann das von sich behaupten. Insgesamt gibt es kein anderes Spiel weltweit, das so viele Plattformen mit echter Cross-Play-Erfahrung anbietet.

Zusätzlich gibt es kein anderes Spiel auf der E3 oder irgendwo anders auf der Welt, das von sich behaupten kann, mehr Flugzeuge in einem Simulations-Game anzubieten, als War Thunder. Ein Fakt, der mit einem Guinness World Record ausgezeichnet wurde (http://www.guinnessworldrecords.com/world-records/6000/most-planes-in-a-flight-simulation-game). Dieser Rekord wurde mit den 303 einzigartigen Flugzeugen im Spiel früher dieses Jahr aufgestellt. Auf der E3 2014 hatten Gaijin Entertainment die Anzahl Flugzeuge sogar schon von 303 auf 345 erhöht und versprachen, dass noch mehr im nächsten großen Update vom Band rollen werden.  

 

wt7
Über War Thunder
Über sieben Millionen Spieler wissen bereits um den Spaß, Zerstörung zu verbreiten und nur verbrannte Hüllen der Gegner zurückzulassen. War Thunder befindet sich zurzeit in der Open Beta auf PC und Mac OS, ist verfügbar fürPlayStation®4 und OnLive®. Das Spiel ist in Entwicklung für Oculus Rift und eine weitere, noch nicht bekanntgegebene Plattformen. Spieler haben Zugang zu über 450 historisch korrekt nachgebildete 2. Weltkriegsflugzeuge und gepanzerte Fahrzeuge.
Weitere Informationen unter http://www.warthunder.com/de.

Advertisements

Über larasactua

Wir sind ein Blog über Spiele und Entertainment und wollen euch immer mit den aktuellsten News und Tipps versorgen. Wir würde uns freuen wenn du uns bald wieder besuchst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: