Die Sims 4 – Erstelle einen Sim vorgestellt

Diesen Herbst revolutioniert Die Sims 4 das Herz der PC-Reihe, nämlich die Sims selbst.

Dank der Kontrolle über Körper, Herz und Geist der neuen Sims, können Spieler Geschichten erzählen, die umfangreicher,tiefgründiger und persönlicher sind als je zuvor.

sims4-c

 

Um diese neue Generation vonSims vorzustellen, hat Electronic Arts nun den offiziellen Gameplay-Trailer zum Erstelle einen Sim-Modus von Die Sims 4 veröffentlicht. Dieser zeigt, wie die fortschrittlichsten Sims aller Zeiten geschaffen werden können.

Seht dazu den Trailer hier



Erstelle einen Sim wurde komplett neu aufgebaut: Es ist leistungsstärker als
bisher, taktil sowie intuitiv und somit das bisher zugänglichste Kreativ-Tool.
Zum allerersten Mal formen Spieler ihre Sims direkt mit der Hand. Durch
Berührungen kann das Aussehen nach den eigenen Wünschen gestaltet werden – ganz
ohne Schieberegler.

sim4-b


Die Sims 4 verbindet revolutionäre Sims mit leistungsstarken Tools und einem
dynamischen, emotionalen, umfassenden Gameplay. Dadurch entsteht eine
Lebenssimulation, bei der Entscheidungen zum ersten Mal nicht nur einen
Augenblick, sondern das ganze Leben der Sims beeinflussen.

Die Sims 4 wird vom The Sims Studio für PC entwickelt und wurde noch nicht von
der USK bewertet. Weitere Neuigkeiten zu Die Sims 4 werden auf der E3
-Pressekonferenz von EA bekannt gegeben, die am Montag, den 9. Juni um 21 Uhr
 beginnt.

 

sim4-d

Weitere Informationen sind auf http://www.diesims.de/ verfügbar.

Die Sims sind auch auf Facebook: http://www.facebook.de/diesims.

Advertisements

Über larasactua

Wir sind ein Blog über Spiele und Entertainment und wollen euch immer mit den aktuellsten News und Tipps versorgen. Wir würde uns freuen wenn du uns bald wieder besuchst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: