Peter Groß triumphiert beim Yu-Gi-Oh! Championship Series Turnier in Paris

 

 

22-jähriger aus Wien erringt den Sieg bei Konami Digital Entertainment B.V.s prestigeträchtigem YCS Event vom 26./27. April

 

Zwei Tage lang spielten mehr als 640 Duellanten aus ganz Europa über insgesamt 15 Runden im Pariser Espace Champerret um den Sieg bei dem YCS Event. Im Finale stand Groß schließlich dem 27-jährigen Franzosen Aoued Benabdallah und dessen „Evilswarm“ Deck gegenüber.

 

Groß ging mit einem mächtigen „Mermail“ Deck und entsprechend siegessicher ins Finale, wenngleich auch Benabdallah sich über das Wochenende mit seinem „Evilswarm“ Deck als starker und würdiger Gegner gezeigt hatte.

 

Am Ende eines spannenden Duells beschwor und attackierte Groß mit „Tidal, Dragon Ruler of Waterfalls“ und sicherte sich so den Sieg und den Titel des YCS Champion. Zu den Preisen, die er gewann, zählen ein Laptop, eine exklusive YCS Preiskarte sowie Anreise und Unterbringung zu dem 2014 World Championship Qualifikations-Turnier, dem European Championship.

 

Besucher, die nicht beim Hauptturnier mitspielten, hatten die Möglichkeit, an anderen Wettbewerben und Duellen während des Wochenendes teilzunehmen. Dabei gab es riesige Yu-Gi-Oh! Karten, Spielmatten und andere populäre Preise wie die YCS Preiskarte „Number 106: Giant Hand“ zu gewinnen.

 

Während des Pariser YCS Events konnten die Besucher zudem eine Reihe neuer Yu-Gi-Oh! Merchandise Produkte von NECA erwerben. Die Designs dieser Artikel fokussieren sich auf die klassischen Yu-Gi-Oh! TCG Monster und beinhalten etwa T-Shirts und  Accessoires.

 

Weitere Informationen zum Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME, zu den nächsten Veranstaltungen der Yu-Gi-Oh! Championship Series sowie zur European Championship in Amsterdam, dem World Championship Qualifikations-Turnier, unter www.yugioh-card.com.

 

Advertisements

Über larasactua

Wir sind ein Blog über Spiele und Entertainment und wollen euch immer mit den aktuellsten News und Tipps versorgen. Wir würde uns freuen wenn du uns bald wieder besuchst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: