Need for Speed Rivals startet mit King of the Streets Competition

nfs

Was wäre, wenn der Wagen, mit dem die Racer die Gesetze der Straße brechen, auf die Seite der Cops wechseln könnte? Das ist die Frage, die das Team von Need for Speed Rivals mit der King of the Streets Competition auf der Need for Speed-Facebook-Seite* stellt…
Die Fans werden aufgerufen für den Wagen aus Need for Speed Rivals abzustimmen, der vom Racer- zum Cop-Wagen oder umgekehrt wechselt und somit für beide Seiten spielbar ist. Zur Auswahl stehen acht rasante Boliden – Ford Mustang Shelby GT500, Ford GT, Porsche Cayman S, Dodge Charger SRT8, Mercedes SLS AMG Black Series, Pagani Huayra, Lexus LFA und Aston Martin Vanquish. Das ist die Chance, die Rollen als Cop und Racer mit einem Wagen zu erleben, der die ultimative Rivalität optimal verkörpert.
In Need for Speed Rivals stehen der ewige Wettstreit und die legendäre Rivalität zwischen Cops und Racern im Mittelpunkt. Im Spiel übernehmen die Spieler die Rolle eines Cops oder Racers, wobei es für jede Seite eigene spannende Herausforderungen, Belohnungen und Konsequenzen gibt. Die Racer erwarten intensive Verfolgungsjagden mit den Cops und rasante Hochgeschwindigkeitsrennen. Je mehr Cops die Spieler entkommen, desto mehr Speed Points verdienen sie, mit denen neue Wagen, Möglichkeiten zur Personalisierung der Wagen sowie Fluchttechniken freigeschaltet werden. Die Speed Points können zusätzlich nach jedem Rennen als Einsatz genutzt werden, um weitere Punkte  zu gewinnen – dann besteht aber auch das Risiko, bei einer Verhaftung alles zu verlieren. Auf der Seite der Cops arbeiten die Spieler als Team zusammen und verfolgen die Racer. Mit jeder Festnahme gewinnen die Cops an Bekanntheit und steigen in den Rängen der Police Force auf. Mit dem Erreichen höherer Ränge schalten die Spieler neue Polizeiwagen und leistungsstärkere Verfolgungstechnologien frei.
Need for Speed Rivals erscheint am 19. November 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC.
Zusätzlich wird das Spiel in diesem Jahr für die Next Generation-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One, dem  All-in-One-Entertainment-System von Microsoft, veröffentlicht.
Need for Speed Rivals kann ab sofort bei ausgewählten Händlern, wie Origin, Amazon und GameStop vorbestellt werden. Vorbesteller erhalten das Need for Speed Rivals Ultimate Cop Pack ohne zusätzliche Kosten**. Dieses Pack bietet exklusiven Zugriff auf zusätzliche Items, wie das Nissan GT-R Black Edition Cop Car, hochentwickelte Verfolgungstechnologien und eine Custom-Lackierung. Informationen sind zusätzlich unter http://www.needforspeed.de verfügbar.
Weitere Informationen sind auf http://www.needforspeed.de, Facebook und Twitter erhältlich.
* Dies Aktion ist nicht gesponsert, unterstützt, verwaltet oder steht in Zusammenhang mit Facebook. Alle Fragen, Kommentare oder Beschwerden sind direkt an Electronic Arts zu richten. Facebook ist in diese Promotion in keiner Form involviert. Teilnehmer sprechen Facebook vollständig und komplett von jedweder Haftung frei, die sich aus der Aktion ergeben könnte.
Advertisements

Über larasactua

Wir sind ein Blog über Spiele und Entertainment und wollen euch immer mit den aktuellsten News und Tipps versorgen. Wir würde uns freuen wenn du uns bald wieder besuchst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: