Online-Wettbewerbsphase auf exklusiver „Gran Turismo®6“-Demo spielbar

gt6

Nissan und PlayStation® kündigen das größte „GT Academy“-Programm aller Zeiten an – Deutschland mit eigener Competition…

 Nissan und PlayStation® haben bekannt gegeben, dass der innovative „GT Academy“-Wettbewerb für eine fünfte Saison in Europa zurückkehrt – und zum zweiten Mal mit einer eigenständigen deutschen Version stattfindet. Die Online-Competition wird im Juli auf einer Demo des heiß erwarteten Gran Turismo®6 exklusiv für PlayStation®3 stattfinden.

 

Seit seinem Anfang im Jahr 2008 hat das viel umjubelte Nachwuchsprogramm, das virtuelle zu echten Rennfahrern macht, über zwei Millionen Teilnehmer angezogen. Spieler und Motorsportfans sind in Gran Turismo® gegeneinander angetreten, um echte Nissan Nismo-Rennfahrer zu werden. Der 2012 Gewinner der GT Academy in Deutschland, Peter Pyzera, ist mittlerweile ein offizieller Nismo Rennfahrer, der im Namen von Nissan im hochklassigen Motorsport antritt.

 

Darren Cox, Leiter des globalen Motorsports von Nissan, hat heute seine Pläne für GT Academy 2013 enthüllt. Während eines Events am berühmten Silverstone Circuit, bei dem die neueste Version des berühmten „Gran Turismo®“-Spiels angekündigt wurde, sagte er: „GT Academy hat jedes Jahr für Aufregung und neue Erfolge gesorgt und 2013 wird keine Ausnahme sein. Das Auswahlverfahren und das Fahrertrainingsprogramm sind jetzt so stark, dass wir einige wirklich schnelle Rennfahrer ausbilden. Im Kern bleibt die GT Academy ein leicht zugänglicher Weg zum professionellen Motorsport für die Leute, die ansonsten nicht die Möglichkeit hätten. Wahres Fahrtalent aus der Welt der Spiele zutage zu bringen, ist ein echtes Beispiel für die Leistung des digitalen Zeitalters und die Innovation, für die Nissan berühmt ist. Unsere Prognose ist, dass dieses Jahr mehr Leute als jemals zuvor am Wettbewerb in der umwerfenden neuen GT6™-Demo teilnehmen werden.“

 

Kazunori Yamauchi, Vorsitzender von Polyphony Digital, erklärt: „GT Academy ist eine passende Plattform für die ‚Gran Turismo®‘-Community, um einen ersten Blick auf GT6™ zu werfen, da wir beabsichtigen, die virtuelle und die echte Welt näher als jemals zuvor zusammenzubringen. Wir sind sehr stolz auf diese Zusammenarbeit mit Nissan und wir haben es uns zum Ziel gesetzt, einen sehr ansprechenden und zugänglichen Wettbewerb mit einer großen Auswahl ihrer Wagen zu machen. Die Herausforderungen sind – sogar in diesem frühen Stadium des Wettbewerbs – so gestaltet, dass sie das Renngeschick der Leute verbessern, bevor sie überhaupt echte Wagen fahren. Wir haben auch zum ersten Mal überhaupt den Silverstone Circuit in Gran Turismo® eingebaut. Das sollte sicherstellen, dass Wettbewerber, die im Race Camp ankommen, besser vorbereitet sind als jemals zuvor.“

 

Bereits neun Monate nach seinem Sieg in diesem unglaublichen „vom virtuellen Spieler zum realen Rennfahrer“-Wettbewerb, tritt der Deutsche Peter Pyzera momentan in der Blancpain Endurance Series an – am Steuer eines Nissan GT-R GT3. Damit setzt er sein beeindruckendes Rennfahrer-Debut fort. Mit den Online-Qualifikationsrunden, die einen ersten Einblick in GT6 bieten, und Peter als Beispiel dafür, was nach einem Sieg der GT Academy möglich ist, wird die Anzahl der Teilnehmer für die diesjährige Talentsuche im Motorsport-Wettbewerb auf den höchsten Wert aller Zeiten geschätzt.

 

Das Format der GT Academy sieht vor, dass die 16 schnellsten PlayStation®-Spieler aus Deutschland den Gewinnern einer Reihe von Live-Events beitreten. Die erste dieser Veranstaltungen wird bereits während des 24h-Rennens am Nürburgring am 25. und 26. Mai stattfinden. Beide Gewinnergruppen werden später in einem Deutschlandfinale gegeneinander antreten. Der Übergang von der virtuellen Welt in einen echten Nissan Sportwagen erfolgt dann, wenn die Gewinner eingeladen werden, in der intensiven Schlussrunde am Silverstone Circuit, dem mittlerweile etablierten Zuhause des Race Camps der GT Academy, teilzunehmen.

 

Der Gewinner des „GT Academy“-Wettbewerbs wird dann ein unglaublich intensives und umfassendes Fahrertrainingsprogramm durchlaufen, das zu den besten der Welt zählt, um sich für den ultimativen Preis des Wettbewerbs zu qualifizieren – einer kompletten Rennsaison in einem Nissan GT-R GT3 Nismo in einer Meisterschaft höchster Klasse.

Informationen darüber, wie man der GT Academy 2013 beitreten kann, können auf diversen Plattformen gefunden werden, einschließlich:

www.facebook.com/GTAcademyhttp://eu.gran-turismo.com und www.twitter.com/GTAcademy.

Advertisements

Über larasactua

Wir sind ein Blog über Spiele und Entertainment und wollen euch immer mit den aktuellsten News und Tipps versorgen. Wir würde uns freuen wenn du uns bald wieder besuchst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: